Webinar

Man muss vieles gelernt haben, um das zu fragen, was man nicht weiß


Datum/Zeit
12. September 2024
15:00 - 16:00


Wir zeigen Ihnen kurz, knapp und präzise – wie Sie wirksam fragen, um Veränderungen anzustoßen, vorwärts zu bewegen und zu stabilisieren.

Der Nutzen von guter Kommunikation in Veränderungsprojekten ist offenkundig.
Trotzdem – oft wird in Veränderungsprojekten mehr informiert als kommuniziert … und dann wundern sich die Beteiligten al­lent­hal­ben, dass es hakt und klemmt und nicht vorwärts geht.

Kommunikation ist Verständigung mit Hilfe von Sprache –  wie verständigen Sie sich in Veränderungsprozessen?
Stellen Sie Fragen!
Gute Fragen machen neugierig und stärken das Gefühl, an Gemeinsamem zu arbeiten.

Wir zeigen Ihnen in 40 Minuten kurz und knapp wie Sie hilfreich fragen, um zu verändern.

  • Erstens wie starten Sie den Veränderungsprozess sichtbar für alle?
  • Zweitens wie mobilisieren Sie Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen?
  • Drittens wie stabilisieren Sie die Veränderungen?

Danach haben wir 15 Minuten für Fragen, Antworten und ergänzenden Austausch eingeplant.

Für individuelle Fragen oder ein Gespräch zu Ihren Projekten können Sie anschließend mit Herrn Dr. Krieger einen kostenfreien Termin vereinbaren.

Das Online-Seminar richtet sich besonders an Fach- und Führungskräfte sowie Beraterinnen und Berater, die Ihre Veränderungskompetenz erweitern wollen.
„Man muss vieles gelernt haben, um das zu fragen, was man nicht weiß“ 
Jean Jacques Rousseau

Dieses Webinar wird vom Mittelstand-Digital Zentrum Zukunftskultur durchgeführt. Dieses Informationsangebot ist für Sie kostenfrei, da wir im Rahmen der Initiative Mittelstand-Digital vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz gefördert werden.

Wir nutzen die Technologie des Dienstleisters Adobe Systems (Adobe Systems Software Ireland Ltd.; 4–6 Riverwalk; Dublin 243) und übermitteln für die fachgerechte Durchführung der Veranstaltung Ihren angegebenen Namen und Ihre e-Mail an Adobe Systems. Informationen zum Datenschutz bei Adobe Systems finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter:

Anmelden

Tickets

Registrierungsinformationen

Unternehmen
Multiplikator / Organisation (Handelskammer, Wirtschaftsförderer etc.)
Sonstiges

Für die Durchführung des Online-Seminars (Hybridveranstaltung) wird eine Online-Seminarsoftware (Zoom, Clickmeeting, Adobe Connect) genutzt. Mit Ihrer Registrierung und Teilnahme am Online-Seminar stimmen Sie zu, dass der Online-Seminaranbieter während Ihrer Teilnahme (Sie erhalten einen Link) die von Ihnen innerhalb der Software angegebenen personenbezogenen Daten speichert. Zu diesem Zweck haben wir einen Auftragsverarbeitungsvertrag (ADV) nach Art. 28 DSGVO mit dem Online-Seminarsoftwareanbieter geschlossen. Wie und in welcher Weise der Online-Seminarsoftwareanbieter Ihre Daten nutzt und weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung.