Fachtagung

Kreativität & Künstliche Intelligenz – Konferenz mit Praxisworkshops


Datum/Zeit
27. April 2022
10:00 - 12:30

Veranstaltungsort
BSP Business & Law School / Konzertsaal der Siemens Villa
Calandrellistr. 1-9
12247 Berlin



Die Konferenz stellt die Rolle von menschlicher Kreativität in der Entwicklung von technologischen Prozessen und Künstlicher Intelligenz in den Mittelpunkt. Dabei erleben Sie unter anderem spannende Beispiele aus dem künstlerischen Bereich. Sie können neue Impulse und konkrete Handlungsempfehlungen für den Einsatz von Künstlicher Intelligenz in Ihrem Unternehmen mitnehmen.


Folgende Beiträge erwarten Sie:

  • Mensch und Maschine – Partner für die Zukunft?
  • Neuronale Netze – die Kunst auf neuen Wegen

  • KI-Anwendungen in der Qualitätskontrolle
  • und viele mehr…

Das gesamte PROGRAMM der Veranstaltung finden Sie hier.

Freuen Sie sich in den Impulsen und Workshops auf Gäste wie Prof. Dr. Ralf Krestel vom ZBW-Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft & CAU Kiel, Benjamin Gosse und Nico Engelmann von Synsor.ai, Alexandra Matz von SAP Deutschland, Dr. Graziele Lautenschlaeger vom VALIE Export Center Linz und andere.


Workshops (Präsenz oder online):

  • Präsenz-Workshop 1: Science-Fiction Coaching (mit Dr. Isabella Hermann, Science-Fiction Referentin und Prof. Dr. Rainer Zeichhardt, BSP Business & Law School)In einem „Science Fiction- Zukunftslabor“ spielen wir die Präsenz von KI im gesellschaftlichen Kontext gemeinsam durch.
  • Präsenz-Workshop 2: Die Aktivierung der Sinne als Innovationstreiber (mit Alexandra Matz, SAP SE, Deutschland; Royal College of Art, London)Den eigenen Sinnen vertrauen – technologische Prozesse profitieren vom anschaulichen Zugang der Nutzenden
  • Online-Workshop 3: Hey Charly! Ein Serviceroboter auf dem Vormarsch (mit David Golchinfar, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability)

    In diesem Workshop werden die Möglichkeiten eines Service-Roboters zur Orientierung von Kund:innen beleuchtet

  • Online-Workshop 4: KI als Interaktionsbasis (mit Dr. Graziele Lautenschlaeger, VALIE Export Center Linz)

    Die Kreativproduktion “Untitled” vermittelt einen Blick auf das Können (und Nicht-Können) maschineller Kreativität

  • Online-Workshop 5: KI im Betrieb (mit Jibinraj Antony und Alexandra Ritter Mittelstand-Digital Zentrum Kaiserslautern)

    KI-Trainer:innen vermitteln Methoden zur erfolgreichen KI-Implementierung im eigenen Unternehmen

  • Online-Workshop 6: Veränderungen gemeinsam anpacken (mit Juliane Damian, Mittelstand-Digital Zentrum Zukunftskultur)

    Das Mittelstand-Digital Zentrum Zukunftskultur bietet konkrete Methoden zur Gestaltung digitaler Veränderungsprozesse


Anmeldung und Zugangsdaten

Die Veranstaltung wird hybrid ausgerichtet, sodass Sie zwischen einer Teilnahme vor Ort oder online wählen können. Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig vor dem Event per Mail.

Mit der Anmeldung für die Konferenz entscheiden Sie sich für einen der parallel laufenden Workshops. Das Ticket gilt dann für die Teilnahme an der gesamten Veranstaltung sowie für den von Ihnen ausgewählten Workshop.

Anmelden

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.